Teresa-Kalender

Teresa-Kalender

Di 23. Mai 2017

O mein Gott, wer von den Sterblichen verfügte über die gesamte Beredsamkeit und Weisheit, um ein paar von den vielen Dingen gut zu verstehen zu geben.

Du unser Herrscher, höchste Macht, höchste Güte, die Weisheit selbst, ohne Anfang, ohne Ende, nicht eingegrenzt in deine Werke! Sie sind unendlich, ohne dass man sie begreifen kann, ein unergründlicher Ozean an Wundern, eine Schönheit, die alle Schönheiten in sich einschließt, die Stärke selbst! O mein Gott, wer von den Sterblichen verfügte über die gesamte Beredsamkeit und Weisheit, um ein paar von den vielen Dingen gut zu verstehen zu geben, die wir erwägen können, – soweit man das hier vermag, wo alles in diesem Fall Nichtwissen bedeutet –, um ein bisschen von dem zu erkennen, wer dieser Herr und unser Gut ist.

Weg der Vollkommenheit (CV) 22, 6




Teresa-Kalender abonnieren

Sie können sich diese Seite einfach als Lesezeichen auf den Startbildschirm Ihres Smartphones legen und täglich den aktuelle Teresa-Text abrufen. Außerdem können Sie sich die Teresa-Texte per Twitter oder Facebook täglich schicken lassen: