500 Jahre Teresa von Ávila

Orden des Teresianischen Karmel in Deutschland

Wir sind die Ordensgemeinschaft der hl. Teresa von Ávila und des hl. Johannes vom Kreuz:
Karmelitinnen, Karmeliten und Karmel-Familiaren.


Angebote


Aktuelles


Osterbrief 2021

Seit dem 5. Fastensonntag, früher Passionssonntag genannt, steht diese schöne Figur in unserem Betchor, wo wir das Offizium beten und auch morgens und abends unsere Betrachtung halten. Es handelt sich um eine Christus in der Rast oder Christus im Elend genannte Darstellungsform des Ecce homo, bei der Christus sitzend (wie auf unse-rem Bild oft als Klagegeste einen Arm auf dem Oberschenkel aufstützend) dargestellt wird. Sei-nen Ursprung hat diese Darstellungsform am Ende des 14. Jahrhunderts, als früheste bekannte Dar-stellung gilt eine Hans Witten zugeschriebene Plas-tik im Braunschweiger Dom aus dieser Zeit.

Mehr…