Teresa-Kalender

Teresa-Kalender

Fr 15. Januar 2021

Es ist mir ein großer Trost gewesen, dass Sie bei guter Gesundheit sind; der Herr schenke Sie ihnen so, wie ich es Ihnen von ihm erbitte.

Jesus. – Die Gnade des Heiligen Geistes sei mit Euer Ehrwürden, meine Tochter. Gepriesen sei Gott, dass Briefe von Ihnen hier ankamen, denn ich habe sie mir nicht wenig ersehnt, und daran ersehe ich, dass ich Sie lieber habe als andere nahe Verwandten; und mir kommt immer vor, als schrieben Sie wenig. Es ist mir ein großer Trost gewesen, dass Sie bei guter Gesundheit sind; der Herr schenke Sie ihnen so, wie ich es Ihnen von ihm erbitte. Es tut mir sehr leid, dass Sie immerfort diese Quälerei haben, noch zusätzlich zu denen, die das Amt mit sich bringt, denn diese Krankheit scheint mir jetzt so normal zu sein, dass es da eines starken Mittels bedarf. Der Herr schenke das, was es braucht.

Brief vom 12. Mai 1575 an Isabel de Santo Domingo (81, 1)




Teresa-Kalender abonnieren

Sie können sich diese Seite einfach als Lesezeichen auf den Startbildschirm Ihres Smartphones legen und täglich den aktuelle Teresa-Text abrufen. Außerdem können Sie sich die Teresa-Texte per Twitter oder Facebook täglich schicken lassen: