Teresa-Kalender

Teresa-Kalender

Di 11. August 2020

Man braucht – mit Gottes Hilfe – keine Angst zu haben, dass der Ordensgeist in diesem Haus sinkt, denn, wie die heilige Klara sagte, sind die Mauern der Armut hoch.

Diese Wappen müssen auf unseren Bannern sein, dass wir das in jeder Hinsicht beobachten wollen, beim Gebäude, der Kleidung, den Worten, aber viel mehr noch in Gedanken. Solange man das tut, braucht man – mit Gottes Hilfe – keine Angst zu haben, dass der Ordensgeist in diesem Haus sinkt, denn, wie die heilige Klara sagte, sind die Mauern der Armut hoch. Mit ihnen, sagte sie, wollte sie ihr Kloster umgeben. Und es ist wohl sicher, dass dann, wenn man das wirklich beobachtet, das ehrenvolle Ansehen und alles Weitere mehr gefestigt ist als mit sehr aufwändigen Gebäuden. Davor möge man sich hüten, bei der Liebe zum Herrn, und bei seinem Blut bitte ich darum; aber auch darum, wenn ich das guten Gewissens sagen darf, dass es am Tag, an dem man so etwas wollte, wieder einstürzen möge, so dass es alle umbringt. Das sage ich, sofern man es guten Gewissens sagen darf, und darum werde ich Gott bitten.

Weg der Vollkommenheit (CV) 2, 8




Teresa-Kalender abonnieren

Sie können sich diese Seite einfach als Lesezeichen auf den Startbildschirm Ihres Smartphones legen und täglich den aktuelle Teresa-Text abrufen. Außerdem können Sie sich die Teresa-Texte per Twitter oder Facebook täglich schicken lassen: