Teresa-Kalender

Teresa-Kalender

Fr 16. August 2019

Auf wie vielfältige Weise können wir unseren Gott doch betrachten! Welche Vielfalt an Speisen können wir bei ihm finden!

Mein Gott! In die Sonne selbst ist die Seele versetzt und von ihr entzündet! Sie sagt, dass sie sich in den Schatten dessen setzte, den sie begehrt hatte. Hier vergleicht sie ihn mit einem Apfelbaum, und so sagt sie, dass seine Frucht meinem Gaumen süß ist. Ihr Seelen, die ihr inneres Beten haltet, genießt alle diese Worte! Auf wie vielfältige Weise können wir unseren Gott doch betrachten! Welche Vielfalt an Speisen können wir bei ihm finden! Es ist ein Manna, das so schmeckt, wie wir wollen, dass es schmeckt.

Gedanken zum Hohenlied 5, 2



Sel. Maria Sagrario vom hl. Aloysius von Gonzaga

Karmelheilige/r des Tages

Sel. Maria Sagrario vom hl. Aloysius von Gonzaga, Karmelitin (OCD) und Märtyrin (+ 1936)


Teresa-Kalender abonnieren

Sie können sich diese Seite einfach als Lesezeichen auf den Startbildschirm Ihres Smartphones legen und täglich den aktuelle Teresa-Text abrufen. Außerdem können Sie sich die Teresa-Texte per Twitter oder Facebook täglich schicken lassen: