Teresa-Kalender

Teresa-Kalender

Do 20. Juni 2024

Ich glaube, dass Gott denen hilft, die sich seinetwegen vielem aussetzen, denn er fehlt niemals dem, der nur auf ihn vertraut.

Diejenigen, die ich weiter fortgeschritten und mit dieser vielfachen Entschlossenheit sehe, losgelöst und voller Mut, die liebe ich sehr, mit solchen möchte ich Umgang haben, ich glaube, sie helfen mir. Die Menschen, die ich ängstlich erlebe, und von denen mir vorkommt, als hätten sie es auf Dinge abgesehen, die man vernunftgemäß hier vollbringen kann, die, glaube ich, engen mich ein und veranlassen mich, zu Gott und zu den Heiligen zu rufen, die solches vollbracht haben, was uns nun in Staunen versetzt. Nicht weil ich zu etwas taugte, sondern weil ich glaube, dass Gott denen hilft, die sich seinetwegen vielem aussetzen, denn er fehlt niemals dem, der nur auf ihn vertraut; und so möchte ich jemanden finden, der mir hilft, das so zu glauben, und nicht um das besorgt zu sein, was ich essen und anziehen soll, sondern es Gott zu überlassen. (Das, was ich brauche, Gott zu überlassen, ist nicht so zu verstehen, dass ich mich nicht darum kümmern sollte, wohl aber nicht mit solcher Sorge, dass es mir Sorge bereitet, meine ich.) Seitdem er mir diese Freiheit gegeben hat, geht es mir gut damit, und ich versuche, so gut ich kann, auf mich zu vergessen. Dass mir unser Herr das gegeben hat, ist, glaube ich, noch kein Jahr her.

Geistlicher Erfahrungsbericht 1, 20




Teresa-Kalender abonnieren

Sie können sich diese Seite einfach als Lesezeichen auf den Startbildschirm Ihres Smartphones legen und täglich den aktuelle Teresa-Text abrufen. Außerdem können Sie sich die Teresa-Texte per Twitter oder Facebook täglich schicken lassen: