Teresa-Kalender

Teresa-Kalender

Sa 21. November 2020

O Frau von geringem Glauben! Beruhige dich, denn es wird alles sehr gut ausgehen.

Am Tag, als das Breve eintraf, und ich in höchster Spannung war, was mich ganz aufwühlte, so dass ich noch nicht einmal meine Gebete verrichten konnte, weil sie mit der Nachricht zu mir gekommen waren, dass unser Pater (Gracián) in großer Bedrängnis war, da man ihn nicht fortgehen ließ und es ein großes Geschrei gab, verstand ich diese Worte: O Frau von geringem Glauben! Beruhige dich, denn es wird alles sehr gut ausgehen.
Es war am Tag der Opferung Unserer Lieben Frau im Jahre fünfzehnhundertfünfundsiebzig. Für den Fall, dass Unsere Liebe Frau es bei ihrem Sohn fertigbrächte, dass wir unseren Pater und auch uns selbst von diesen Brüdern befreit sähen, hatte ich mir vorgenommen, ihn um die Anordnung zu bitten, dass dieses Fest überall in den Klöstern der Unbeschuhten Schwestern mit Feierlichkeit begangen würde. Als ich mir das vornahm, dachte ich nicht mehr an das, was ich in der Vision gesehen hatte, dass er das Fest festlegen sollte. Jetzt, als ich dieses Heftchen wieder las, dachte ich, ob es wohl dieses Fest sein sollte.

Geistlicher Erfahrungsbericht 46




Teresa-Kalender abonnieren

Sie können sich diese Seite einfach als Lesezeichen auf den Startbildschirm Ihres Smartphones legen und täglich den aktuelle Teresa-Text abrufen. Außerdem können Sie sich die Teresa-Texte per Twitter oder Facebook täglich schicken lassen: